Chili - Swissmedicus
Schweiz Land / Schweiz
Land
Lieblings leer
Lieblings
Ihre Liste der beliebten Ware ist leer
Anmeldung
Registrieren
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer
Chili

Chili

Scharfe rote Chilischoten wurden im Jahre 1548 von Indien in das Abendland gebracht. Die Früchte dienen als starkes, stimulierendes Mittel für den gesamten Körper, regen die Durchblutung an, tonisieren die Nervenbahnen und stimulieren den Fluss der Lebensenergie.

Die Heilwirkung der Chilischoten ist jedoch wesentlich breiter. Lokal angewandt wirken sie schmerzlindernd und entzündungshemmend.

Verwendete PflanzenteileFrüchte
Aktive WirkstoffeCapsaicin, Karotinoide, Saponine.

Die Rezeptur der Pferdesalbe® nutzt ihre wärmende Wirkung und folgende Heilwirkung:

  • Linderung bei Muskelschmerzen (Myalgie)
  • Linderung bei Gelenkschmerzen (rheumatische Schmerzen)
  • Linderung bei Arthritis
  • starke entzündungshemmende Wirkung

Gleiche Wirkung wie bei Cortison. Kapsaicin regt im Körper die Bildung des ACTH-Hormons an,  das ähnlich wie Cortison entzündungshemmend und antiallergisch wirkt.

… Die uns umgebende Natur ist ein Bestandteil unseres Lebens, so wie wir Menschen ein Bestandteil der Natur sind …

Login
Registrierung

Noch nicht registriert? Ein Konto hier einfach anlegen und von den exklusiven Vorteilen profitieren

Passwort vergessen
Registrierung